Brillenputztücher

Brillenputztücher

Brillen sollten ausschließlich mit einem weichen Tuch oder Brillenputztücher gereinigt werden. Mit ihnen lasen sich mühelos Staubfussel, feine Kratzer oder Schlieren auf dem Glas beseitigen. Sollten sich Flecken auf dem Glas nicht so einfach entfernen lassen, wird es Zeit für ein neues Brillenputztuch.


3x Swirl Brillen Putztücher 50 stk. Tücher
Preis: 16,94 € (5,65 € / stück)

Brillenputztücher online kaufen

Ein Brillen Putztuch kann bequem online bestellt werden. Die Auswahl an Modellen ist sehr groß, sodass für jeden Bedarf ein passendes Brillenputztuch gefunden wird. Das praktische Brillenzubehör ist günstig und kann täglich verwendet werden. Mit einem Reinigungstuch für Brillen lassen sich alle Brillenarten perfekt pflegen. Der Reinigungsvorgang nimmt nur wenige Minuten in Anspruch und sorgt dafür, dass durch die Brillen jederzeit eine klare Sicht möglich ist. Selbst bei einer täglichen Nutzung der Brillenputztücher, nehmen die Brillengläser keinen Schaden.

Worauf sollte bei einem Reinigungstuch für Brillen geachtet werden?

Für die Pflege einer Brille ist es nicht ratsam, ein klassisches Haushaltsprodukt zu verwenden. Zu scharfe Reiniger könnten das Brillenglas beschädigen. Aber auch Taschentücher oder eine Küchenrolle ist für die Reinigung kein gutes Hilfsmittel. Nicht ohne Grund werden spezielle Brillentücher angeboten. Taschentücher und Küchenrollen beinhalten zum Beispiel Zellulose, die aus den Fasern von Pflanzen hergestellt wird. Auf der Haut wirkt das Tuch zwar sehr weich, aber auch einem empfindlichen Brillenglas verursachen die enthaltenen Mikropartikel feine Kratzer. Ein gutes Brillenputztuch ist nicht nur in der Lage Staubkörner aufzunehmen und feine Verschmutzungen zu entfernen, sondern kann auch zum Polieren des Glases verwendet werden.

Einmal-Putztücher sorgen für mehr Hygiene

Brillenträger sollten immer Einmal-Putztücher in der Tasche haben, um bei Bedarf die Gläser der Brille reinigen zu können. Derartige Putztücher sind mit einer Reinigungsflüssigkeit getränkt. Aber auch hier gibt es kleine Unterschiede. Die einen Produkte hinterlassen Streifen und andere Produkte sorgen für ein tolles Reinigungsergebnis. Für zwischendurch sollte auch ein Brillentuch aus Mikrofaser nicht fehlen. Microfaser bietet den Vorteil, dass das Material nicht fusselt und mühelos leichte Verschmutzungen von den Brillengläsern beseitigen kann. Der Staub wird vom Tuch ganz automatisch angezogen und zuverlässig entfernt. Beim Kauf eines Brillentuchs sollte aber auch darauf geachtet werden, dass das Putztuch nicht zu sanft ist. Ansonsten müsste beim Reinigen der Brillengläser zu viel Kraft aufgewendet werden.